Skip to main content

KLEINKLÄRANLAGEN

Oft wird die Nutzung von Faulgas in kleineren Kläranlagen als zu kostenintensiv und als unwirtschaftlich bewertet.
Wir bieten mit unseren Subsystemen in Verbindung mit langjährigen, innovativen und technologisch fortschrittlichen Partnern Möglichkeiten, um neue wirtschaftliche Lösungen zu finden. Gerade für Gemeinden unter 25000 Einwohnern bieten sich hier neue Chancen. Wir arbeiten mit Planern, Architekten und Verantwortungsträgern in Gemeinden zusammen, um unsere Teilsysteme optimal zu konfigurieren.
Mit moderner Steuerungstechnik z.B. von Siemens verbinden wir unsere Komponenten wie einen hocheffizienten Fermenter in modernster Behältertechnik mit unserem BHKW und optimierter Gasstrecke zu einem wirtschaftlich attraktiven Subsystem.

Unsere Teilsystemen basieren auf langjährigem Know How von uns und unseren Partnern, auf Unternehmen mit traditionsreicher Markt- und Technologiepositionierung, auf Produkt-, Prozess- und Projektabwicklungskompetenz sowie einer anschliessenden intensiven Aftersalesbetreuung im Service unserer Systeme.